News

Von wegen Öko: Fair Fashion ist jetzt voll im Trend

Bio-Bauernhof Bio-Freaks biologisch abbaubar Eco-Fashion erneuerbare Energien Fair Fashion faire Löhne klimaschonend Lyocell Naturfasern Öko-Mode regional

                                                                                   Erinnern Sie sich noch an die Ökos der 1980er Jahre? Mit ihren selbstgestrickten Pullis aus Schurwolle? Ich gehe jede Wette ein, dass Sie die gleichen Bilder vor Ihrem inneren Auge haben wie ich: Althippies in Jesus-Latschen mit wallendem Haar, Anti-Atomkraft-Button und dem einen oder anderen Nutztier im Garten. Hand auf’s Herz, haben Sie die Bio-Freaks damals belächelt? Was einen vor gut dreißig Jahren in eine Außenseiter-Ecke stellte, gehört heute – endlich! – zum guten Ton. Wer keinen genmanipulierten Mais aus dem Convenience-Supermarkt haben möchte, muss nicht zum Bio-Bauernhof pilgern, sondern bekommt oft sogar regionale Produkte aus ökologischer Landwirtschaft nur...

Weiterlesen →


First steps to sustainable fashion

First steps to sustainable fashion

Der Name verrät es bereits: Bei Weltgewand-t wird die Liebe zu unserem Planeten groß geschrieben, faire Arbeit, Klimaschutz und Nachhaltigkeit machen unser Label zu dem, was es ist, und bestimmen den Weg, auf dem wir die ersten Schritte in eine wertige Zukunft gehen.   Wie genau diese Schritte aussehen, was sich hinter Eco und Fair Fashion verbirgt und welche Beiträge zur Nachhaltigkeit Sie mit Mode von Weltgewand-t leisten können, erläutere ich Ihnen gerne an meinem Stand auf dem Krefelder Markt für nachhaltige Stadtkultur.   Am Samstag, den 28. August 2021, von 10 bis 19 Uhr, sowie am Sonntag, den 29....

Weiterlesen →


Gefunden oder erfunden?

Gefunden oder erfunden?

  Jetzt mal ganz ohne Flachs: Es gibt eine Handvoll Erfindungen der Menschheit, bei denen man sich fragt: Wie um alles in der Welt ist jemand auf die Idee gekommen, gerade dies oder das genau damit anzustellen, ohne zu wissen, dass ein bahnbrechendes Ergebnis dabei herum kommt? Klar, das Rad ist eine dieser Errungenschaften. Wo wären wir ohne das Rad? Wobei, offen gesagt, angesichts rollender Baumstämme nicht zu viel Fantasie nötig ist, um die Vision einer sich drehenden Scheibe zu bekommen. Weit unter dem Radar fliegt hingegen Leinen. ,Wieso gerade diese Textilie?‘, möchte man fragen. Nun, Schurwolle zu gewinnen und...

Weiterlesen →


Hose LARA in vielen Farben!

Eine wie keine Erinnern Sie sich noch an den Namen Ihrer ersten besten Freundin? Ein Mädchen aus der Nachbarschaft, aus dem Kindergarten vielleicht oder sogar eine Cousine? Nicht nur eine Freundin, sondern eine beste Freundin zu haben, ist für Mädchen ein großer Meilenstein: einem anderen Menschen außerhalb des warmen Nests der Familie so viel zu bedeuten, dass man alles mit ihm teilen möchte, Geheimnisse, Habseligkeiten, die kostbare Lebenszeit der Kindheit. Es liegt in der weiblichen Struktur, dass Mädchen sich nach einer exklusiven, wertigen Beziehung sehnen. Während Jungen sich lieber in eine größere Gruppe einfügen, funktionieren sie über wenige, intensive Kontakte....

Weiterlesen →


Blaumachen leicht gemacht!

  „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte...“ Bestimmt hätte der Schöpfer dieser Zeilen, der große Dichter Eduard Mörike, sich nicht vorstellen können, dass wir nun schon den zweiten Lenz in Folge zu Hause bleiben und uns nichts sehnlicher wünschen, als aus dem Corona-Trott auszubrechen. Blaumachen von all dem, was unseren Alltag bestimmt.   Aber warum eigentlich ,blau‘ machen und nicht etwa ,grün‘ oder ,rot‘? Nun, die einen sagen, die Redewendung ginge darauf zurück, dass einst die Färber sonntags ihre Stoffe in ein Bad mit der Pflanze Färberwaid legten. Montags hingen sie die Tuche zum Trocknen auf,...

Weiterlesen →